Über uns

Herzlich Willkommen bei Bogenfreunden !!!

… Veni … Vidi … WOOLIE …

Im Jahr 2000 wurde, im mit ca. 400 Einwohnern kleinsten Bad Rappenauer Ortsteil der Freizeit Club Wollenberg e.V. gegründet. Im Geburtsort des Gründers der Sektkellerei Deinhard wurde Yoga, Gymnastik, Tischtennis sowie eine Jugendgruppe angeboten. Seit nunmehr 2007 kann man im Wollenbachtal bei uns aber auch „Pfeile fliegen lassen“.

Wir, die woolhill bowhunter, fanden uns zusammen. Neben dem, bei freier Zeiteinteilung, Trainingsbetrieb, begannen wir alsbald auch mit der Organisation und Durchführung von sowohl einem Sommer- als auch einem Winterturnier – seit 2014 nurmehr im jährlichen Wechsel. Zu diesem Zweck wird uns von verschiedensten Wald- und Wiesenbesitzern, in Absprache mit der Gemeinde Hüffenhardt und den jeweiligen Jägern, ein tolles Gelände hier im Kraichgau (die „Toskana“ Deutschlands) zur Verfügung gestellt. Um das Schützenhaus in Hüffenhardt herum wird während des 2-tägigen Sommerturniers dann auch gecampt. Das stets freundliche Team vom KKS Hüffenhardt übernimmt dabei die komplette Bewirtung. Unser Winterturnierle dagegen findet “nebenan” an unserer Keilerhütte im Süsse Löchle statt.

Wir, die „Woolies“, kümmern uns, Sommer wie Winter, um den 3-D-Parcours (Sommer 30 Stationen, Winter 14 Stationen). Unter unserem Motto „Willkommen bei Bogenfreunden“ wollen wir versuchen, mit diesen eigenen Turnieren einen kleinen Teil dessen „zurückzugeben“, was wir selbst beim Besuch von all den vielen anderen Turnieren erleben dürfen. Wir Bogner/innen haben nämlich sicherlich alle zusammen eines gemeinsam: das wohl geilste Hobby der Welt !!!

Bei uns im Verein gibt es jedoch keine starren Vorgaben – wie etwa „zu leistende Arbeitsstunden“ oder gar derer „Auslösung“ bei Nichterfüllung. Einfach ein faires Geben und Nehmen reicht aus, um sich von Herzen als „Woolie“ fühlen zu können. Jede/r bringt sich einfach nach seinen ganz persönlichen Möglichkeiten ein. Ein sowohl sportliches, als auch geselliges, gemütliches und offenes Miteinander ist unsere Prämisse. Nur so kann unser Aller Meinung nach funktionieren, was wir doch alle wollen: Spaß haben, unsere „Frei“zeit genießen und dabei möglichst viele, viele Pfeile fliegen lassen.

Wer dies auf unserem Trainingsgelände (auch „Süsse Löchle“ genannt ) in Hüffenhardt tun möchte, kann sich uns gerne anschließen. Oder als Gast unseren Trainingsplatz mit Einschießbahn sowie dann ca. 25  3-D-Scheiben nach einmaliger VORANMELDUNG und gegen eine Gebühr von 5,-€ nutzen. Für an diesem Hobby interessierte Anfänger stehen nach Absprache auch diverse Leihbögen und auch Trainer zur Verfügung.

Unser allergrößter Dank geht, auch an dieser Stelle, ausdrücklich an die Gemeinde Hüffenhardt samt Gemeinderat, sowie an den Bürgermeister, Herr Neff.  Unkompliziert, hilfsbereit, offen, stets freundlich und entgegenkommend.

Allen Bogner/innen einen guten Pfeilflug, sowie viel Spaß auf unseren Seiten hier, wünschen euch eure woolhill bowhunter …

… dies sind, neben einigen uns unterstützenden Woolhill – Freunden, im Einzelnen,

Stand Januar 2017:

Wolfe;       MichaM;       Gernot;        Ashley (2.Vorstand) & Julien;        Claudia, Jan, Jonas & Frank (Kassenwart);        Suse & Wolfe;    Holger;        Andrea, Eva, Eric & MichaV;       Heidi, Lorris, Leon, Charly, Jan & Michel (Jugendleiter);     Stefan;      Jonas;    Ireen & Dirk;       Bianka, Maren, Marcus & Marcel;      Carmen, Lukas & Harry (1.Vorstand)

…the history of the bow was written. And she is spectacular…

 

Für die Anerkennung unserer ehrenamtlichen Arbeit und die Unterstützung bei der Ausübung unseres Hobbies bedanken wir uns u.a. bei:

Whoolhill_Banner_Web